Presseschau

Die Gesamtansicht

Die Presseschau bietet kurze aktuelle Lesehinweise , zusammengestellt und kommentiert von Silke Hartmann (sh),  Petra Kühn (pk), Heinz-Hermann Peitz (hhp) und Hildegard Peters (pts) von unserem Kooperationspartner Forum Grenzfragen, und von unseren Redakteuren Andreas Losch (al) und Frank Vogelsang (fv).

Erstellt von hhp | | Englisch | Intelligent Design | Anthropologie | Australopithecus sediba

Scientists, Creationists Agree: 'Sediba' is No 'Missing Link' - Christian Post

Der Artikel berichtet u.a. über Reaktionen aus der Intelligent-Design-Ecke. Aus deren Sicht verdankt sich die Bedeutung des Fundes eher dem Medienspektakel. Anders als Science suggeriert bringe der Fund nämlich kein neues Licht in die Stammbaumfrage, sondern eher Konfusion. Vgl. dazu unser Interview mit Peter Schmid, der an der "Entdeckung dieses neuen Meilensteins in der Menschheitsgeschichte" beteiligt war - hhp

Erstellt von hhp | | Deutsch | Soziobiologie

Gelehrige Drosophila - Natur - Wissen - FAZ.NET

Nach dem Namensstreit um Drosophila nun eine erfreuliche Nachricht: Das Tier bietet sich auch an, "wenn es die Evolution und die neuronalen Grundlagen von sozialem Lernen zu erkunden gilt". Man darf also gespannt sein, was die Soziobiologen daraus für den Menschen ableiten werden - hhp

Erstellt von hhp | | Evolution | Englisch | Intelligent Design | Atheismus | Flew

Antony Flew dies - NCSE

The National Center for Science Education würdigt Antony Flew in einer kurzen Mitteilung. Der Beitrag geht nicht nur auf Flews Interesse an der Evolutionstheorie und ihrer Implikationen ein, sondern benennt auch seinen weltanschaulichen Wandel vom Atheisten zu "einer Form von Deismus". Die Gründe seiner Konversion hätten aber von Interview zu Interview gewechselt, kreationistische Argumente seien aber vielfach verwandt worden. Dass Flews There is a God (2007) nicht aus seiner eigenen Feder stammt erwähnt der Artikel, nicht aber, dass Flew sich dennoch voll mit dem Inhalt identifizierte - hhp