Presseschau

Die Gesamtansicht

Die Presseschau bietet kurze aktuelle Lesehinweise , zusammengestellt und kommentiert von Silke Hartmann (sh),  Petra Kühn (pk), Heinz-Hermann Peitz (hhp) und Hildegard Peters (pts) von unserem Kooperationspartner Forum Grenzfragen, und von unseren Redakteuren Andreas Losch (al) und Frank Vogelsang (fv).

Erstellt von hhp | | Deutsch | Kosmologie | Physik

To be or not to be, oder: Gibts das Higgs-Teilchen? - swissinfo.ch

Der deutschsprachige Artikel stellt ebenso die Frage nach der Existenz des Higgs-Teilchens und den Konsequenzen für die Standardtheorie, wenn das Teilchen nicht existiert. Der Artikel vergisst nicht, auf die noch (?) offenen "letzten Mysterien" hinzuweisen: Schwarze Energie und Materie, Antimaterie etc. - genug Stoff für weitere Kongresse ähnlich dem, über den der Artikel berichtet - hhp

Erstellt von al | | Deutsch | Kosmologie

Ellipse Now - SPIEGEL ONLINE

Popularistisch aufgebauschter historischer Artikel über Keplers Entdeckung der elliptischen Umlaufbahnen der Planeten. Zur Aufmachung gehört dann auch die übliche Suggestion, Kepler (der übrigens Pfarrer werden wollte) habe für den Fortschritt der Wissenschaft gegen die Kirche gekämpft. - al

Erstellt von al | | Deutsch | Physik

Woodstock-Physik - Neues von der Suche nach der Weltformel - süddeutsche.de

Während die Kosmologen auf den Spuren der großen Strukturen des Universums sind, suchen die Quantenphysiker nach den kleinsten Bausteinen. Es will jedoch einfach nicht gelingen, die mathematische Beschreibung des Makrokosmos mit den Formeln des Mikrokosmos zu vereinigen. Die große Vereinheitlichung zu einem allumfassenden Gleichungssystem, populär oft "Weltformel" genannt, ist bislang nicht gelungen. Physiker vermuten nun, dies könnte an Ungereimtheiten in den beiden großen Theorien liegen. - al