Presseschau

Die Gesamtansicht

Die Presseschau bietet kurze aktuelle Lesehinweise , zusammengestellt und kommentiert von Silke Hartmann (sh),  Petra Kühn (pk), Heinz-Hermann Peitz (hhp) und Hildegard Peters (pts) von unserem Kooperationspartner Forum Grenzfragen, und von unseren Redakteuren Andreas Losch (al) und Frank Vogelsang (fv).

Erstellt von al | | Kolumbus | Deutsch

Zeitalter der Entdecker: Mythos 1492 - ZEIT ONLINE

Christoph Kolumbus hielt sich für ein Werkzeug Gottes, wie das spannende Dossier darstellt. Seine kühne Westfahrt war ein Geniestreich, maßlose Sturheit und Selbstüberschätzungen brachten ihn zu Fall. Zu dem alten Mythos, er habe bei seinem Vorhaben gegen die Macht der Kirche zu kämpfen gehabt, die "bibeltreu" daran festgehalten habe, dass die Erde flach sei, erwähnt der Artikel nur: Die Experten am Hofe sind wohlvertraut mit den Schriften, auf die sich Kolumbus beruft. Woran sich ihr Widerspruch im Einzelnen entzündet, ist nicht bekannt, aber mit Sicherheit war es nicht die Annahme, dass die Erde rund sei; dies ist damals längst allgemein anerkannt. - al