Presseschau

Die Gesamtansicht

Die Presseschau bietet kurze aktuelle Lesehinweise , zusammengestellt und kommentiert von Silke Hartmann (sh),  Petra Kühn (pk), Heinz-Hermann Peitz (hhp) und Hildegard Peters (pts) von unserem Kooperationspartner Forum Grenzfragen, und von unseren Redakteuren Andreas Losch (al) und Frank Vogelsang (fv).

Erstellt von al | | Deutsch | Physik

Woodstock-Physik - Neues von der Suche nach der Weltformel - süddeutsche.de

Während die Kosmologen auf den Spuren der großen Strukturen des Universums sind, suchen die Quantenphysiker nach den kleinsten Bausteinen. Es will jedoch einfach nicht gelingen, die mathematische Beschreibung des Makrokosmos mit den Formeln des Mikrokosmos zu vereinigen. Die große Vereinheitlichung zu einem allumfassenden Gleichungssystem, populär oft "Weltformel" genannt, ist bislang nicht gelungen. Physiker vermuten nun, dies könnte an Ungereimtheiten in den beiden großen Theorien liegen. - al

Erstellt von al | | Deutsch | Physik

Physik - Hinweise auf neue Naturkraft nicht bestätigt - süddeutsche.de

Im April 2011 bewegten Spekulationen Physiker in den USA, es könnte eine bislang unbekannte, fünfte Naturkraft oder zumindest ein unbekanntes Elementarteilchen geben. Diese Vermutungen haben einen Dämpfer erlitten: Eine zweite Gruppe von Wissenschaftlern, die an demselben Beschleunigerring arbeitet, hat in ihren eigenen Messungen keinerlei Hinweis auf neue Physik gefunden. Kommentar: auch vor zwei Monaten schon gab es Vermutungen, das drohende Aus des Teilchenbeschleunigers sei der eigentliche Grund für die sensationsheischende Meldung. - al

Erstellt von hhp | | Deutsch | Physik | Kosmologie

Teilchenphysik: Forscherteam weist erstmals Antihelium-4-Kerne nach - Zeit online

Das Ende einer Ära: Rund40 Jahre lang galt Antihelium-3 als der schwerste Antimaterie-Atomkern. Nun hat ein internationales Forscherteam einen schwereren erzeugt. [Text automatisch generiert] // Neben der innerwissenschaftlichen Erkenntnis trägt das Experiment möglicherweise zur Frage bei, warum sich nach dem Urknall Materie und Antimaterie nicht gegenseitig ausgelöscht haben, sondern Materie übrig geblieben ist - hhp